Sprechzeiten

E-Mail

Anrufen

Privat:

schließen
  • geboren in Lauchhammer, Brandenburg
  • in einer Partnerschaft lebend mit Adam Riede
  • 2 Söhne, Karl (geb. 2015) und Aurel (geb. 2017)

Fachlich:

1986 – 1999 Grundschule und Gymnasium in Lauchhammer
1999 Abschluss mit Abitur
1999 – 2003 Medizinstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2003 – 2006 Medizinstudium an der TU Dresden
11/2006 Approbation als Ärztin
02/2012 Facharzt für Augenheilkunde
10/2012 Promotion zum doctor medicinae mit magna cum laude zum Thema Augeninnendruckmessungen im Tages- und Nachtverlauf bei Glaukompatienten und Normalprobanden mittels Goldmann- und Perkinsapplanationstonometrie
2006-2018 Universitätsaugenklinik Carl Gustav Carus in Dresden unter der Leitung von Prof. Dr. med. Pillunat als Ärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin
Mitgliedschaft: DOG-Deutsche ophtalmologische Gesellschaft

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

Augeninnendruckmessungen im Tages- und Nachtverlauf bei Glaukompatienten und Normalprobanden mittels Goldmann- und Perkinsapplanationstonometrie

  • 5/2004 – Posterpräsentation, ARVO, Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 9/2005 – Vortrag, DOG/SOE, Berlin
  • 10/2010 – Forschungspreis der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft (SAG)
  • 10/2012 – Promotion
  • Publikation in der Fachzeitschrift „Der Ophthalmologe“, 2006. 103(12):1027–1031
The effect of acupuncture on ocular microcirculation in diabetic patients

  • 5/2010 – Posterpräsentation, ARVO, Fort Lauderdale, Florida, USA
Differences of Corneal thickness in paired types of normal and high tension glaucoma

  • 5/2011 – Posterpräsentation, ARVO, Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 9/2011 – Posterpräsentation, DOG, Berlin
Operative Entropiumkorrektur

  • Publikation in der Fachzeitschrift „Der Ophthalmologe“, 2010. 107(10): 905-910
  • 9/2013 – Vortrag, DOG, Berlin
Reproduzierbarkeit neuerer Methoden der Hornhautdickenmessung

  • 4/2012 – Posterpräsentation, ARVO, Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 9/2012 – Posterpräsentation, DOG, Berlin
  • 11/2012 – Vortrag, SAG, Leipzig
Intraoperative Häufigkeit von Levatordesinsertion und –degeneration bei Patienten unter antiglaukomatöser Prostaglandintherapie

  • 9/2014 – Posterpräsentation, DOG, Berlin

Privat:

schließen
  • geboren in Wickede (Ruhr), NRW
  • verheiratet mit Thomas Rottler, geb. Dzaeck
  • 2 Töchter, Katharina (geb. 2011), Leonie (geb. 2013)

Fachlich:

1988-2001 Grundschule und Gymnasium in Neheim
2001 Abschluss mit Abitur
2001-2007 Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf
12/2007 Approbation als Ärztin
09/2008 Erhalt der Promotion mit dem Titel:
Lebensalter und endotheliale Dysfunktion: Veränderungen funktioneller, struktureller und Biochemischer Kenngrößen der Endothelfunktion
01/2008-12/2009 Ärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätsaugenklinik in Düsseldorf unter der Leitung von Prof. Dr. med. Joussen
01/2010-06/2016 Ärztin in dem St. Johannes Hospital unter der Leitung von Prof. Dr. med. Kohlhaas
11/2015 Facharztanerkennung für Augenheilkunde durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe
07/2016-06/2018 Fachärztin in einer Augenarztpraxis in Arnsberg
07/2016-06/2018 Fachärztin in einer Augenarztpraxis in Arnsberg
Mitgliedschaft: DOG-Deutsche ophtalmologische Gesellschaft
BVA- Berufsverband der Augenärzte Deutschlands

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:


Mitarbeit an folgenden Veröffentlichungen:
10/2007 “Nitric oxide synthase-derived plasma nitrite predicts exercise capacity”
BR J Sports med 2007 Oct;41(10):669-73; discussion 673. Epub 2007 May 11.
05/2008 “Age-dependent endothelial dysfunction is associated with failure to increase plasma nitrite in response to exercise”
Basic Risk Cardiol. 2008 May
12/2011 Efficacy of postoperative immunosuppression after keratoplasty in herpetic keratitis
Cornea 2011 Dec
01/2013 Glaucoma in penetrating keratoplasty: risk factors, management and outcome
Graefes Arch Clin Exp Ophtalmol 01/12
03/2011 Videopräsentation DGII, Frankfurt
01/2015 Vortrag RWA, Dortmund
Thema: Schnittpräzision der Implantat-Lamelle bei der DSAEK und Korrelation der Lamellendicke mit dem postoperativen Visus

Team:

Dr. med. Jessica Rottler

Vita ansehen

Dr. med. Kathleen Wozniak

Vita ansehen


Christina Kösters

Praxismanagerin/Orthoptistin

Anja Lohage

Medizinische Fachangestellte

Manuela Schlütermann

Medizinische Fachangestellte

Susanne Siering

Medizinische Fachangestellte

Fabienne Sina

Medizinische Fachangestellte

Petra Spiekermann

Medizinische Fachangestellte

comming soon!
Mona Kaesler

Orthoptistin